Wir über uns

Vor nunmehr über 40 Jahren als Dorfclub von karnevalbegeisterten Leuten in Taubenheim gegründet, entschlossen wir uns 1996, den Verein als Taubenheimer Karneval-& Traditionsverein e.V. eintragen zu lassen. Noch heute sind einige Gründungsmitglieder bei uns im Verein aktiv. 1996 war auch das Jahr, wo wir unsere Erste Funkengarde zu unseren Programmen mit am Start hatten. Heute können wir mit Stolz auf unsere 30 Mädels im Alter zwischen 6-18 Jahren blicken. Nach dem Wegfall unserer Stammspielstätte, dem Gasthof in Taubenheim im Jahr 2013, musste der Verein mit seinen Veranstaltungen in die alte Sporthalle Taubenheim ausweichen. Dort engagieren wir uns nun jedes Jahr mit der Unterstützung unserer Sponsoren, die „alte“ Halle für unsere Gäste passend zu unseren Faschingsthemen auszugestalten und hübsch zu machen. Der große Zuspruch zu unseren Veranstaltungen zeigt, dass wir auch nach so langer Zeit eins noch nicht verlernt haben, unsere Gäste vom „Fasching in Taubenheim“ zu begeistern.

Vorstand:

Präsident: Mario Kühn
Vizepräsident: Jesko Neubert
Schatzmeister: Marcus Hinke
Schriftführerin: Nicole Schreger
Zeugwart: Siglinde Bude
Beisitzer 1: Anja Tamm
Beisitzer 2: Christin Schmidt
Logo TKV

Lage

Taubenheim liegt im einem Landschaftsschutzgebiet in der Gemeinde Klipphausen zwischen Meißen und Wilsdruff. Die Ortschaft reiht sich entlang der Kleinen Triebisch. Wald und Wiesengesellschaften mit äußerst interessanter Fauna und Flora umschließen das Dorf wie ein sanfter Rahmen. Die Nähe zu Meißen und zur Landeshauptstadt Dresden, eine ruhige Lage der Ortschaft und die günstige Straßenverbindung zur A4 und A14 machen das Gebiet für Bewohner und Besucher attraktiv.